Dienstag, 27. Februar 2007

Neues Nähtäschchen


Gerade habe ich ein neues Nähtäschchen für mich fertig gestellt. Der Schnitt ist aus dem Buch "Made For Travel" von Mary Mulari. Das Täschchen beherbergt nun meine Hexagons, die ich unterwegs immer bei mir habe. Es ist in Rot-Blau-Tönen passend zu meiner großen Kurstasche, die ich mir mal vor ein paar Jahren genäht habe. In ihr haben die Schneidematten und alle Lineale Platz und ich habe auch in meinem Nähzimmer immer alles griffbereit.




Passend dazu ist jetzt noch ein Nähwürfel in Arbeit. Ihm fehlt noch das Innenleben, aber auch das wird in Kürze fertig sein.