Montag, 19. März 2007

Meine alte Singer Nähmaschine

Heute habe ich Cynthias Blog besucht, die dort ein Foto ihrer wunderschönen alten Singer Nähmaschine zeigt und habe mir gedacht ich zeige Euch mal Fotos meiner alten Singer Nähmaschine. Sie gehörte meine Oma und wurde 1925 in Wittenberge gebaut. Die Gebrauchsanleitung und viel Zubehör in einer original Singer-Dose sind auch noch vorhanden. Nach dem Tod meiner Oma habe ich sie mit Hilfe meines Opas wieder zum Nähen gebracht und in der folgenden Zeit viel auf ihr genäht. Nun dient ihr Tisch mir hauptsächlich als Nähtisch für meine Pfaff, aber von Zeit zu Zeit kontrolliere ich, ob sie noch näht. Irgendwann möchte ich sie auch mal zum Maschinenquilten einsetzen.

1 Kommentar

Bea hat gesagt…

Das ist ja ein tolles Familienerbstück! Meine "Teutonia" steht hinter Kisten im keller, zur zeit ist kein Foto möglich - vielleicht später!