Freitag, 6. Juli 2007

ABC-Swap

Anfang des Jahres hatte ich auf der Quiltswap-Liste zum ABC-Swap aufgerufen. Eigentlich wollte ich die Blöcke schon zu Pfingsten tauschen, aber die deutsche Post hatte den Brief mit den Blöcken einer Teilnehmerin verschlampt. Ausgerechnet die Blöcke von Anke, die sich für 3 Buchstaben eingetragen hatte. So mußte Anke nun neuen Stoff kaufen und 78 Blöcke neu nähen und uns anderen blieb nichts anderes übrig als zu warten, was manchmal ganz schön nervenaufreibend war, weil viele ihren Quilt ja schon fest für Schulanfang oder ähnliches eingeplant hatten und nun in Terminnot kamen. Gestern kamen ihre Blöcke dann endlich an und ich habe am Abend dann mit dem Tausch begonnen.

Hier seht ihr alle Blöcke bei uns im Wohnzimmer ausgebreitet:


Da einige Teilnehmerinnen bestimmte Wünsche bezüglich ihrer eigenen Blöcke hatten, habe ich alle Tüten ausgebreitet und darauf die Blöcke verteilt. Außerdem gab es bei einigen Buchstaben bis zu 4 unterschiedliche Stoffe, so dass ich mir vorgenommen hatte, dass diejenigen, die 2 oder mehr Buchstaben genäht haben, auch unterschiedliche Versionen der Buchstaben bekommen. Und außerdem hatte ich nach jedem getauschten Buchstaben auch die Übersicht, dass kein Block zu wenig da ist. Uschi hat mich dann aber doch noch ganz schön ins Schwitzen gebracht. Sie hatte nämlich jeweils einen ihrer genähten Blöcke bei sich behalten, was ich aber nicht wußte, und so fehlte mir ein D und ein Q . Alles Nachzählen half nichts, es fehlte ein Block. Nach einem Telefongespräch mit ihr war das dann aber auch geklärt.

Und hier ist das Foto nach dem Tausch:

Inzwischen sind alle Blöcke unterwegs und ich hoffe, dass alle gut ankommen. Und freue mich schon auf Fotos der fertigen Quilts!

1 Kommentar

Bea hat gesagt…

Alles prima angekommen. Lieben Dank für deine Mühen!!! Stehe schon in den Startlöchern, die Taufe wurde inzwischen verschoben - so daß ich noch Chancen habe füh genug fertig zu werden!
:-)))