Samstag, 22. Dezember 2007

Felix und Traumschaf Lilli

Heute habe ich noch zwei weitere Seiten für Friederikes Bilderbuch fertig genäht. Die erste Seite zeigt den Hasen Felix, der einen Brief verschicken will. Die Briefmarke, die er in der Hand hält, kann er gleich auf den Briefumschlag kleben. Die Briefmarke ist mit Stoffmalstift bemalt. Ich hoffe, den Hasen kann man erkennen.


Briefe aus der weiten Ferne
schreibt der Felix immer gerne.
Schau mal in den Umschlag hier -
heute schreibt er vielleicht dir.

Die zweite Seite zeigt das Traumschaf Lilli und ist meine persönliche Lieblingseite. Die Sterne sind aus gelben Kunstleder geschnitten und können entweder oben bei den Sternen oder unten auf der Wiese auf die Blumen geknöpft werden. Die schönen Knöpfe habe ich übrigens hier erstanden, weil ich hier bei uns der der Provinz keine passenden gefunden habe.

Lilli steht gern auf der Wiese,
träumt von Sternchen, schön wie diese,
möcht sie zwischen Blumen sehn,
versuch's doch mal, es wird schon gehn!

Nun fehlen nur noch die Seite mit Charly Bär, die beiden Umschlagseiten und der Buchrücken.