Freitag, 8. Februar 2008

I Love my Featherweight

Endlich kann ich meine Singer Featherweight zu unserem monatlichen Patchworktreff mitnehmen, denn nun ist der Pyjama fertig, der die Featherweight beim Transport vor Kratzern schützen soll.


Die Anleitung kann man hier kaufen. Die Stickereivorlage lag der Anleitung bei, links ist die Seriennummer und das 'Geburtsdatum' meines Schätzchens aufgestickt.


Der Koffer hat auch gleich noch eine Hülle bekommen, damit auch er gut geschützt ist. Die Applikation hatte ich mal in einer älteren Zeitschrift entdeckt. Was man auf dem Foto nicht so gut erkennen kann, ist der Holzknopf in Form einer Garnrolle, der oben auf der Nähmaschine aufgenäht ist.

Das Knopfglas auf der anderen Seite zieren wiederum Knöpfe aus meinem reichhaltigen Fundus und an den Seiten habe ich die Januar- und Februar-Blöcke von Bea's BOM eingefügt. Die mußten einfach auf die Kofferhaube.

 
Nachtrag: Nachdem ich mehrfach nach dem Schnittmuster für die Kofferhaube gefragt wurde: Dieses ist nicht in der Anleitung für den Pyjama enthalten. Ich habe die Maße meines Koffer gemessen und einen Schnitt aus Zeitungspapier gemacht. Danach habe ich dann die Kofferhaube genäht.

7 Kommentare

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
damit hast du dich selbst übertroffen! Ich bin wirklich sprachlos ob der schönen Sachen, die du da genäht hast. Der Mittelblock mit der Nähmaschine kommt dir doch irgendwie bekannt vor ;-)
LG, Martina

Quiltbiene hat gesagt…

Hallo Britta, wunderschön hast Du den "Schlafanzug" für Dein Maschinchen genäht. Auch ich habe ihm gefertigt, um mein Schätzchen zu schonen...
P.S. Darf ich Dich auf meinen Blog verlinken?
LG Sabine

Bea hat gesagt…

SUPERTOLL!!!!
Fehlt mir nur noch eine Featherweight!

Angelika hat gesagt…

Klasse ! Den Pyjama habe ich auch noch in Arbeit, und ich sehe schon, dass ich auch noch den Bezug für den Koffer nähen muss :-)
Liebe Grüße
Angelika

Simone hat gesagt…

Ich finde deine Nähmaschinenverkleidung super gelungen! Die schönen Blöcke von Bea passen wirklich toll dazu.
LG
Simone

alda hat gesagt…

es ist wunderschön geworden!!! Meine alte Nähma hat leider eine alte "Holzhaube" sonst wäre ich in Versuchung gekommen.
L.G.
alda

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Ja klar, so etwas muss meine Featherweight natürlich auch haben.
Hast du echt toll gemacht!
xo
Bente