Donnerstag, 10. Juli 2008

Ordnungshilfen

Nun sind auch endlich die Stoffboxen für meine beiden Mädels fertig, die allerlei Kleinkram in ihren Zimmern aufnehmen und so beim Aufräumen helfen sollen. Bei Anna-Lena die ganzen Barbiesachen und bei Friederike das Kindergeschirr und die Autos. Die Anleitung ist aus dem Buch "Klein und Fein", das ich leider in der dänischen Ausgabe habe, weil ich nicht wußte, das die deutsche Ausgabe gar nicht lange auf sich warten läßt. Sonst hätte ich noch so lange mit dem Buchkauf gewartet. Mit dieser Anleitung habe ich mich sehr schwer getan, habe sprichwörtlich auf der Leitung gestanden. Angelika und Katrin haben mir dann zum Glück bei der Übersetzung geholfen, sonst würde ich womöglich immer noch auf der Leitung stehen. So hat die erste Stoffbox als Prototyp sehr lange gedauert, die anderen drei gingen dann ratzfatz.

1 Kommentar

Hella1964 hat gesagt…

Hallo! Deine Stoffboxen sind wirklich sehr schön geworden. Ich hatte mir auch die dänische Ausgabe gekauft und hatte das gleiche Problem. Ich bin mit der Anleitung gar nicht klar gekommen und habe es dann aufgegeben. Wäre es denn möglich, dass du die Übersetzung weitergibst? Ich wäre dir sehr dankbar...
Viele liebe Grüße
Helga