Donnerstag, 7. August 2008

Überraschung aus Österreich

Vor Hannas USA-Reise hatten wir beide uns zum Siggitausch nach ihrer Rückkehr verabredet. Heute kam Hannas Siggi bei mir an, ein gesticktes Schoolhouse mit meinem Monogramm. Aber nicht nur das, Hanna hatte mir schon per Mail eine Überraschung versprochen. Es ist ein Mitbringsel von ihrer USA-Reise, eine Anleitung für Nadelkissen, die man mittels Golf-Tee auf eine Garnrolle setzen kann. Eine Blume in der Art kannte ich ja wohl, aber hier gibt es noch Katzen-, Teekannen- und Tomaten-Nadelkissen. So habe ich wieder tolle Ideen für Mitbringsel. Vielen Dank Hanna!


Gleichzeitig kam noch ein weiteres Siggi aus Italien von Anna an. Haus und Bäume sind aus Filz bzw. Stoff appliziert.

7 Kommentare

Hanna hat gesagt…

Hallo Britta,
Schön, daß Dir mein Siggie gefällt, auch ich bin eben beim posten -
ganz liebe Grüße
Hanna

Angelika hat gesagt…

Die Teekanne ist ja der Hit :-)

Murgelchen94 hat gesagt…

Hallo Britta,
Du hattest ja, auch fast Weihnachten.
Schöne Sächelchens hast Du bekommen.
Mit lieben Grüßen
Helga

Edith hat gesagt…

Hallo Britta,
anscheinend bin ich heute blind: ich finde Deine mail-Adresse nirgends, wollte Dich aber trotzdem einfach mal nach einem Siggi-Tausch fragen. Wenn Du Lust dazu hast, dann maile mich einfach an oder hinterlasse einen Kommentar auf meinem Blog.

Liebe Grüße, Edith

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Britta

Heute kam dein Siggi an, danke vielmal. Es ist super schön und gefällt mir sehr gut. Ich habe soeben eines von mir zu dir auf den Weg geschickt, ich hoffe es kommt bald an und es gefällt dir.
Weiterhin viel Spass beim tauschen und liebe Grüsse

Marie-Louise

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

also, wenn du noch tauschen magst..
dasnn schick mir doch eine mail und ich stck mein Siggi gleich in einen Umschlag an dich..Herzliche Grüße Claudia

conni 1972 hat gesagt…

Das Häuschen ist ja ganz toll .
Grüße Conni