Montag, 19. Oktober 2009

Rundgang durchs Haus

Anfang des Monats hatte Martina dazu aufgefordert, mal die Quilts, die sich so bei uns im Haus verteilen, zu zeigen und war mit gutem Beispiel vorangegangen. Da heute morgen beide Mädels aus dem Haus sind und auch gerade Zeit übrig ist, bin ich auch mal mit der Kamera durchs Haus gezogen.
Sofort wenn man unser Haus betritt, begrüßt schon der erste Quilt die Bewohner und Gäste. Mein New York Beauty-Quilt mit Blöcken aus einem Swap ganz aus Batikstoffen. Einer meiner Lieblingsquilts, der bis auf die Weihnachtszeit das ganze Jahr dort hängt.


Ansonsten dekoriere ich das Treppenhaus immer der Jahreszeit entsprechend. So hängt neben der Tür zum Wohnzimmer gerade dieser Quilt.


Über dem Treppengeländer im Flur hängt ein Quilt mit Blöcken aus einem deutsch-amerikanischen Swap.


Den Esszimmertisch schmückt zur Zeit eine herbstliche Decke...


...und auch der Beistelltisch neben dem Sofa mag es derzeit herbstlich. Dort sind auch einige Utensilien, die ich abends beim Quilten und Handarbeiten brauche.


Auf dem Weg in die oberen Stockwerke kommt wieder ein Quilt, dessen Blöcke einem Swap entstammen. Diesmal wurde mit norwegischen Quilterinnen getauscht. Nur den Gartenzwerg habe ich mit einer deutschen Quilterin getauscht, weil ein norwegischer Block so gar nicht mit den anderen elf Blöcken harmonierte.


An der gegenüberliegenden Wand hängt mein Round Robin, zu dem ja auch Martina ihren Teil beigetragen hat. Er darf dort auch das ganze Jahr hängen, weil er einfach perfekt an die große Wand paßt und mir viel bedeutet.


Gleich um die Ecke liegt Friederikes Zimmer. Sie hat einen Schutzengel-Quilt an der Wand nach einer Anleitung von Lise Bergene.


Gleich daneben hängt der Arche Noah-Quilt.


Wenn sie nicht da ist, liegt auf ihrem Bett ihr Kuschelquilt, ein Geschenk der Quiltsterne zu ihrer Geburt.


Im Flur oben auf meinem Schränkchen befindet sich meine Nadelkissensammlung mitsamt einiger Geschenke von lieben Patcherinnen.


Weiter geht es in Anna-Lenas Zimmer. Auf ihrem Bett liegt ihr ABC-Quilt und ihre beiden "Lotta"-Kissen.


Für die Wandgestaltung sorgt sie inzwischen ja selbst. So hängt ihr Fischkönig zusammen mit Selbstgemaltem an der einen Wand .....


....und ihr erster Quilt an der anderen.


Auf dem Weg zum Dachboden, wo mein Nähzimmer ist, hängt ein weiterer Lieblingsquilt nach einem Entwurf von Bea. So weiß jeder, was ihn oben erwartet.


An der nächsten Wand dann der Kartenhalter mit AMC's.


Über dem Geländerbrüstung hängen noch zwei weitere Quilts. Anna-Lenas Kinderwagenquilt nach einer Anleitung aus einem älteren Heft der Patchworkgilde....


.... und Anna-Lenas Tauferinnerungsquilt. Am Tag der Taufe haben Großeltern, Paten und wir Eltern gute Wünsche für ihren Lebensweg auf Stoff geschrieben und meine Mutter, die ebenfalls quiltet, hat daraus den Quit genäht. Leider hat er in Anna-Lenas Zimmer keinen Platz mehr, so hängt er hier.


Am Fenster hängen dann noch weitere AMC's.


Eine Neuanschaffung möchte ich euch bei dieser Gelegenheit zeigen. Gesehen habe ich es hier. Es ist eigentlich ein Handtuchhalter aus dem schwedischen Möbelhaus, aber super für Quilts geeignet. Im Vordergrund hängt einer meiner ersten Quilts, den ich passend zum alten Sofa aus meiner ersten Wohnung genäht hatte.

7 Kommentare

Edith hat gesagt…

Schöne Sachen hast Du da in Deinem Haus verteilt! Der "schwedische" Handtuchhalter ist ja klasse verwendet, das muss ich mir unbedingt merken.
Liebe Grüße, Edith

Hanna hat gesagt…

Hallo Britta,
Was für ein wunderbsrer Gang durch Euer Haus, viele schöne Quilts und nette Ideen. Es ist wirklich gemütlich bei Dir, danke für die Einladung -
mit lieben Grüßen
Hanna

Claudia hat gesagt…

Liebe Britta,
bin ganz begeistert von diesem schönen Rundgang. Deine Idee, AMCs unter dem Dachschrägefenster zu positionieren, ist einfach super !
Danke !
Grüße dich ganz herzlich
Claudia

Bea hat gesagt…

Toller Rundgang! Thanks for sharing!
LG Bea

lille stofhus hat gesagt…

Du hast ja ein eigenes Quiltmuseum!!!
Wunderschön Deine Quilts und so gemütlich ist es bei Dir.

LG Gela

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Ein wunderbarer Eindruck, deiner Quilts. Herzlichen Dank für diesen tollen Rundgang.
Herzliche Grüße Claudi

stufenzumgericht hat gesagt…

So viele schöne Quilts, ich bin begeistert! Das ist ein Rundgang ganz nach meinem Geschmack, liebe Britta, dein bezauberndes Heim könnte man glatt in der QuiltMania veröffentlichen!
GLG, Martina