Freitag, 8. Januar 2010

One-A-Month-Projekt

Auch in diesem Jahr gibt es das One-A-Month-Projekt, kurz OPAM, das dieses Jahr von Kris und Peg organisiert wird. Da ich unbedingt die Zahl meiner Ufos abbauen muß, habe ich mich entschlossen mitzumachen. Wenn ihr auch Lust habt mitzumachen, könnt ihr bei Kris und Peg mehr erfahren.

3 Kommentare

Cozy Cottage hat gesagt…

Ich hab letztes Jahr dort mitgemacht, allerdings leider einige Monate auch mal gar kein Ufo fertiggestellt. Ich glaube jetzt kann man auch was ganz neues machen, ohne das es ein Ufo gewesen ist, oder hab ich es falsch verstanden? Bin jedenfalls auf deine Projekte gespannt!
Gruß
Gisela

alda hat gesagt…

jepp, bin auch dabei! ob neu oder alt ..lol...es gibt immer so viel zu tun ;-)))

Floh hat gesagt…

Schon wieder ein tolles Projekt! Ich werde Deine Ergebnisse jeden Monat bewundern. Es ist immer sehr anregend und spannend.