Sonntag, 29. Juni 2014

Flowerpower trifft Schwarz-Weiß

Da hat man monatelang nicht eine Einladung und dann sind es gleich zwei an einem Wochenende. Das Eine eine 70ziger Jahre Party, zu der ich mich dem Motto entsprechend einkleiden mußte. Zunächst hatte ich gehofft, dass ich bei meiner Ma noch fündig werde, doch ich mußte selbst Hand anlegen. Zu meiner Überraschung gibt es aber bei Burda Retroschnittmuster, so dass es gar kein Problem war, an ein passendes Outfit zu kommen, denn die Stoffe sind zur Zeit ja auch viel im Stil der 70ziger Jahre und sogar bei Schuhen wird man fündig. Dazu noch ein gehäkeltes Mützchen, fertig.


Und das Mützchen zu häkeln hat sogar wider Erwarten richtig Spaß gemacht. Die Blume habe ich frei weg ohne Anleitung gehäkelt.


Bei dem schwarzweißen Stoff war es Liebe auf den ersten Blick. Gekauft habe ich ihn schon in Einbeck beim Stand von Stoffzauber. Mein allererster Gedanke war, daraus  eine  Tasche zu nähen. Dann kam mir aber ziemlich schnell die Idee für ein Kleid, von dem ich wußte, dass ich es brauchen würde und habe reichlich Stoff gekauft, weil ich noch nicht wußte, welchen Schnitt ich nehmen könnte. Das Zuschneiden war ein wenig kniffelig, weil der Rapport 90 cm hoch ist und das Stoffmuster an den Nähten zusammen passen sollte. Nach einigem Hin- und Herschieben und Kürzen des Rockschnitts hat auch das ganz gut geklappt. Ich denke länger hätte das Kleid auch nicht sein müssen. Und nach dem Zuschnitt des Kleides ist auch noch so viel Stoff übrig, dass es auch noch für eine Tasche reicht.

9 Kommentare

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Aha jetzt verstehe ich warum du neulich schriebst, dass du in Flower Power fieber bist *lol* Dein 70' er Outfit ist super cool, die Häkelmütze finde ich noch am Besten ☺
Es kann aber nicht sein, dass das jemals wieder modern wird oder? ;-)
Das Kleid ist richtig schick und du siehst super gut aus damit!
Viel Spaß beim Feiern lieber Britta (oder habt ihr schon)
Liebe Grüße
Bente

Trudi Patch hat gesagt…

Wow, die 70er Klamöttchen könntest du auch glatt so tragen und das Kleid sieht super aus!!
Liebe Grüße
Trudi

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Britta,
das erste Foto erinnert mich sehr an ABBA (und meine Teenie-Zeit) ;-)
Das schwarz-weisse Kleid sieht klasse aus !

Liebe Grüsse
Angelika

Hanna hat gesagt…

Liebe Britta,
Du kannst vielleicht nähen, das Kleid ist sehr hübsch, hätte ich nie geschafft.
Liebe Grüße
Hanna

Birgit hat gesagt…

Liebe Britta,
wow das hätte ich nie und nimmer geschafft. Beide Outfits sehen super aus, da müssen die Partys ja klasse werden.
Viel Spaß damit.
bis bald
Birgit

Elisabeth hat gesagt…

Oh Britta, das Schwarz-Weiße ist echt edel!!! Schickobello!! Lg Elisabeth

Ursula hat gesagt…

Liebe Britta,
sehr hübsch Deine beiden Outfits. Beide stehen Dir sehr gut.
Liebe Grüße
Ursula

Petruschka hat gesagt…

Ehrlich, das Kleid steht dir viel besser als die bunten Klamotten!

LG, Petruschka

Mdm Samm hat gesagt…

you are lovely in your creations....I am pleased to see you in such fashion