Freitag, 11. März 2016

Aller guten Dinge sind Drei

Als ich in unserem Stoffladen diese süßen Schäfchenstoffe entdeckte, mußte ich sie einfach mitnehmen. Die Stoffe wurden auch gleich angeschnitten, denn ich hatte gleich eine Idee: Wolldascherl. Was paßt besser zu einem Strickzeugtäschchen als Schafe.


Inzwischen sind alle drei bei ihren neuen Besitzerinnen angekommen, so dass ich sie hier zeigen kann.

7 Kommentare

Hanna Kersch hat gesagt…

Liebe Britta,
die sind ja echt süß, da wird die Freude groß gewesen sein -
liebe Grüße
Hanna

Rita hat gesagt…

Hallo Britta
Du hast mich jetzt gerade inspiriert mit diesen hübschen Täschchen - irgendwo liegt auch bei mir noch so ein Schäfchenstoff! Ich bin sicher, die neuen Besitzerinnen werden ganz viel Freude daran haben! Herzlichst Rita

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

...und wie ich mich gefreut habe :-)

Liebe Grüße und nochmal Danke !
Angelika

Quiltfrosch hat gesagt…

Liebe Britta
Die sind ja allerliebst und machen sicher viel Freude
Liebi Grüess Claudia

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
3 ist immer eine gute Zahl,besonders, wenn dabei so schöne Taschen entstehen! Der Schäfchenstoff bietet sich aber auch perfekt für ein Wolltäschchen an!Liebe Grüße von Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Britta,
und ich habe eine dieser tollen und praktischen Taschen schon im Gebrauch! ;-)
Vielen Dank nochmal dafür und liebe Grüße,
Gisela

Petruschka hat gesagt…

Oh, die Schäfchenstoffe sind ja so niedlich anzusehen. Ein geniale Unterbringung für das Strickzeug.

Herzlichst, Petruschka