Montag, 14. März 2016

Et Dömsche en miniature

Dorthe vom Modern Patch Monday-Team hat extra für den Modern Patch Monday ein Paper Piecing Muster des Kölner Doms entworfen. An einem der vergangenen Montage sah ich dann ein richtig süßes Nadelkissen mit dem Dömsche. Das mußte ich einfach nachnähen, auch wenn wir hier recht weit entfernt von der Domstadt leben. Allerdings gehörte unsere Stadt im 14. Jahrhundert zum Erzbistum von Köln und noch heute fahren die Viertklässler unserer Grundschule zum Grab des Grafen Gottfried im Kölner Dom. Das nur so am Rande.


Das Muster habe ich auf Windelvlies gezeichnet, das ich im Gegensatz zu Papier nicht entfernen mußte. Kleinste Stofffitzel konnten noch gebraucht werden, die selbst für meine Minihexagone zu klein wären. Zum Vergleich mit einem GlücksCentstück.


Nun kommt mein Dömsche zu all den anderen Nadelkissen, die ich im Laufe der Zeit gesammelt habe. Und ich habe Lust, das Dömsche auch noch mal in Originalgröße zu nähen.


Verlinkt ist es beim Modern Patch Monday.

8 Kommentare

Dorthe Niemann hat gesagt…

Liebe Britta!
Was für ein süßes Nadelkissen. Und so klein!Einfach super Fleißarbeit! Auf meinem eigenen Blog gibt es eine "Et Dömsche" Linkparty! Ich würde mich sehr freuen, wenn Du dabei wärst!!!

Liebe Grüße
Dorthe

stufenzumgericht hat gesagt…

Was für eine tolle Idee, das Dömchen-Nadelkissen ist total süß! Vielleicht magst du bei Gelegenheit (und natürlich Zeit) ein Dömchen für Dorthe nähen, sie macht aus allen dann einen Quilt ;-) Liebe Grüße von Martina

Malu hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee mit dem Dömsche-Nadelkissen. Es ist ja wirklich toll, was aus einer Idee alles entstehen kann.
Viele Grüße,
Martina

Anneliese hat gesagt…

Geradezu entzückend, was du da gemacht hast.

Nanni Bö hat gesagt…

Hallo Britta,
Das war aber Fitzelarbeit !! Das kleine Dömchen-Nadelkissen gefällt mir sehr gut !
LG
Marianne

tubakk hat gesagt…

So sweet. I was inspired by the pincushion too. I'm making one, but it will take some time.

Birgit hat gesagt…

Liebe Britta,
also das Mini Dömschchen ist einfach zauberhaft. So farbenfroh, hilft es vielleicht endlich den Schnee zu verteiben.
Liebe Grüße
Birgit

Petruschka hat gesagt…

So in bunt gefällt mir der Dom auch sehr gut. schade, daß die Gänse jetzt nicht mehr so gut zu sehen sind, denn ich finde die knalligen Farben super.

Herzlichst, Petruschka