Mittwoch, 25. Mai 2016

Paper Piecing

Vor drei Wochen fragte Claudia mich, ob ich kurzfristig Zeit und Lust hätte, Paper-Piecing-Blöcke für ihr Freebook auszuprobieren. Klar wollte ich, denn ich liebe Paper Piecing. Zuerst schwebte mir ein Tischläufer für unseren Gartentisch vor und ich nähte erste Probeblöcke.
Aber da waren noch NYB-Blöcke, die mich viel mehr reizten. Zwei zur Auswahl hat Claudia entworfen, einen einfachen, der andere etwas schwieriger. Beide Blöcke gibt es in zwei Größen. Da sich die beiden Größen hervorragend ergänzen, habe ich vier kleine und drei große Blöcke genäht. Daraus ist ein schönes großes Kissen entstanden.


Gequiltet habe ich nur die schwarz-weißen Stoffe, die roten Spitzen blieben ungequiltet. Die Blöcke habe ich übrigens auf Windelvlies übertragen und darauf genäht. Gerade die Rundungen der NYB-Blöcke lassen sich durch das Windelvlies viel besser zusammen nähen als mit sperrigem Papier. Und man muß es anschließend nicht unbedingt herausreißen.


Das Freebook ist ideal für diejenigen, die sich noch nie an PaperPiecing getraut haben. Schritt für Schritt erklärt Claudia ganz ausführlich angefangen vom Übertragen des Musters auf Papier jeden Schritt bis zum Zusammennähen der einzelnen Blöcke. Und wer dann Geschmack am Paper Piecing gefunden hat, für den gibt es auch das 'Peace'-Paper Piecing Pattern.

9 Kommentare

Peggy hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut. NYB-Blöcke stehen auch noch auf meiner Liste. :-)
Viele Grüße
Peggy

GittaS hat gesagt…

Deine Blöcke traumhaft schön,ich liebe ja diese Farbkombi.
LG
Gitta

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Britta,
das Kissen gefällt mir sehr gut !

Liebe Grüße
Angelika

Klaudia hat gesagt…

Das Kissen sieht klasse aus...NYB Blöcke passen sehr afür und auch die Farben gefallen mir...

Gruß KLaudia

Hanna hat gesagt…

Liebe Britta,
Tolles Kissen, da fällt mir ein NYB Blöcke liegen bei mir noch reihenweise herum -
liebe Grüße
Hanna

abc1x1 hat gesagt…

Liebe Britta,
eine Glanzleistung dieses Kissen! Die Farbkombination und auch die Zusammenstellung der NYB Blöcke ist eine Wucht und in echt sieht das Kissen bestimmt noch viel besser aus.
Gruß Sigrid

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Britta,
dein Kissen sieht klasse aus, sowohl Muster als auch Farbkomination gefallen mir sehr gut.
Herzliche Grüße
Gudrun

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
dein Kissen ist ein richtiger Hingucker geworden und super gequiltet. Ich persönlich mag PP eigentlich gar nicht, aber wenn man so schöne NYB-Blöcke haben möchte, kommt man wohl nicht dran vorbei ;-) liebe Grüße von Martina

Birgit hat gesagt…

Liebe Britta,
wow das Kissen ist der Knaller. Da ist dir ein absolutes Meisterwerk gelungen. Die Farbkombination ist super, könnte mir auch gefallen.
Liebe Grüße
Birgit