Mittwoch, 17. Mai 2017

Frau Liese im Doppelpack

Nachdem ich schon diverse 'Frau Fannie' genäht habe, war es an der Zeit, einen neuen Schnitt aus dem Hause Schnittreif auszuprobieren. Meine Wahl fiel auf 'Frau 'Liese'. Da ich mir nicht sicher war, wie die Wickeloptik dieses Shirts an mir aussieht, habe ich zunächst mal eine Probeshirt genäht. Den Stoff hatte ich ursprünglich für meine Töchter gekauft, nun war er gut abgelagert, da sie irgendwann kein Pink mehr tragen wollten.


Da  Shirt No. 1 für gut befunden wurde, hae ich gleich das Zweite zugeschnitten. Dieser Jersey ist viel weicher als der pinke und ich trage das Shirt wirklich gerne und oft.


verlinkt beim 'MeMadeMittwoch'

7 Kommentare

Freu-Zeit hat gesagt…

Sehr schöne Shirts!
Liebe Grüße von Doro

Klaudia hat gesagt…

Wow, beide Shirts sehen klasse aus! Ich muss auch mal wieder Kleidung nähen...ich habe noch soviele Stoffe leigen;-)
Viel Freude beim Tragen...

LG Klaudia

Petruschka hat gesagt…

Richtig schick sehen die Shirts aus, sie stehen dir gut.

Herzlichst, Petruschka

Hanna hat gesagt…

Liebe Britta,
Ich bewundere deine Nähkünste, das Shirt passt sehr gt zu dir -
viel Freude beim tragen und liebe Grüße
Hanna

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Britta,
die Shirts sind richtig schick ! Wenn ich mal mehr Zeit habe (wann immer das auch sein wird), muss ich auch mal Shirts nähen :-)

Liebe Grüße
Angelika

Nanni Bö hat gesagt…

Hallo Britta,
tolle Shirts - da bekomme ich richtig Lust auch mal wieder was zum Anziehen zu nähen,
aber die Zeit ist im Augenblick etwas knapp .
LG
Marianne

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
beide Shirts sehen toll aus, wie Marianne zuvor schrieb, machen sie Lust auf's Konfektionnähen! Liebe Grüße von Martina