Sonntag, 14. Februar 2016

Kleidsam

Bevor es auf meinem Blog zu taschenlastig wird, muß ich doch mal wieder Klamotten zeigen, die zwischendurch fertig gworden sind. Als erstes eine Frau Fannie für die jüngere Tochter.


Da Sterne im Moment mega angesagt sind, gab es für die große Tochter ein Langarmshirt aus einem warmen Sweatshirtstoff mit Sternen.


Aus den Resten fiel noch ein Shirt für die zweite Tochter ab. Da der Sternestoff nicht mehr ganz reichte, wurde mit grauem Uni kombiniert. Durch die Doppelnähte sieht es aber nicht nach Flickschusterei aus.


Bei so vielen neuen Kleidungsstücken für die lieben Töchter hat die Mutter aber auch ein neues Kleid verdient. Der Schnitt auch eine 'Frau Fannie', der Stoff  'Traedguld' von Lillestoff. In den hatte ich mich sofort verliebt, sieht er doch mit den Lurexfäden richtig edel aus. Beim Zuschneiden habe ich allerdings geflucht wie schon lange nicht mehr, eigentlich wie noch nie. Weil das Muster ziemlich groß ist und obendrein eine Richtung hat, sollte es an den Nähten schön aufeinander passen. Man kann die Kreise aber nicht auf der Rückseite erkennen, und so war es schwierig, die Schnittmusterteile richtig aufzulegen, zumal der Stoff schief geschnitten war und auch irgendwie in sich schief läuft. Von der rechten Seite im Stoffbruch zuschneiden ging genauso wenig. Kurzerhand habe ich mir einfach alle Teile schnell noch mal auf Zeitungspapier kopiert und das Kleid auf der rechten Stoffseite zugeschnitten. Ich glaube, fürs Nähen habe ich anschließend weniger Zeit gebraucht als fürs Zuschneiden.


Aber das Ergebnis ist Entschädigung genug. Und der Stoff trägt sich ganz wunderbar.

7 Kommentare

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Britta,
ich stimme Dir zu : sehr kleidsam :-)

Liebe Grüße
Angelika

Michi hat gesagt…

Liebe Britta!
Schöne Stoffe und schöne Schnitte und daraus sind sicher Lieblingsstücke geworden. Die Stoffe von Lillestoff sind der Hit, da ist einer schöner als der andere.
Viel Spaß beim Tragen und liebe Grüße
Michi

GittaS hat gesagt…

Frau Fanni liebe ich auch,ist aber auch ein toller Schnitt.
LG
Gitta

Birgit hat gesagt…

Liebe Britta,
wow wunderschöne T Shirts und Kleider hast du wieder genäht. Hut ab davor.
Liebe Grüße
Birgit

Mona hat gesagt…

Liebe Britta,
ganz, ganz toll!!!!Die Fanni hat das Potential zum Lieblingskleid zu werden ;-)
LG Mona

Ursula hat gesagt…

Liebe Britta,
tolle Klamotten sind Dir da von der Nadel gesprungen - Hut ab. Die Tochterkinder haben Glück, dass sie dich als Mama haben - da liegen sie immer im Trend :o).
Liebe Grüße
Ursula

Nanni Bö hat gesagt…

Hallo Britta,
Das hast du schöne Kleidungsstücke genäht. Der toller Schnitt ! Ihr seht richtig schick aus.
Herzliche Grüße
Marianne