Samstag, 11. April 2009

Überraschungspost zu Ostern

Pünktlich zum Osterfest grünt und blüht es in meinem Garten, dass es die reinste Wonne ist. Da macht die Gartenarbeit doppelt Spaß und die Nähmaschine muß warten.





Und sogar meine Magnolie hat es sich nicht nehmen lassen genau zum Osterfest die ersten Blüten zu öffnen.



Heute habe ich im Vorgarten auch die Ostereier aufgehängt. Und der Postbote brachte sogar noch eine Überraschung, einen weichen Brief von Hanna. Zum Vorschein kam ein süßes Huhn mit einem Herz als Flügel, das sich extra zum Fototermin in meinem Steingarten gemütlich gemacht hat. Liebe Hanna, ich habe mich riesig darüber gefreut.


Allen Blogleserinnen wünsche ich ein frohes Osterfest.

2 Kommentare

Hanna hat gesagt…

Hallo Britta,
Einige Hühner wollten doch unbedingt den Besitzer wechseln, schön, daß es bei Dir ein neuees Zuhause gefunden hat. Wunderschön blüht es überall in deinem Garten -
frohe Ostern und liebe Grüße
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Britta,
mir geht's genauso, ich bin jetzt auch total gerne im Garten und vernachlässige darüber die NähMa - jedoch nicht ungern ;-) Hannas Ü-Post ist wunderschön und nun kann Ostern kommen!!!
GLG, Martina