Sonntag, 2. September 2012

Experimentierfreudig

Schon vor längerer Zeit bin ich auf Regina's Art der Resteverwertung aufmerksam geworden. Für ein Täschchen reichten meine Reste zwar nicht, aber ich habe aus kleinsten Fitzelchen AMC's genäht. Diese drei sind aus Stofffitzeln, die beim Begradigen meiner Häuserblöcke übrig geblieben sind. Die Stoffreste habe ich auf Vlieseline S80 gebügelt, dann den Tüll darüber gelegt und durchs Quilten fixiert. Die Idee dieser Art von Resteverwertung finde ich prima, denn so kann man sich nebenbei ein paar AMC auf Vorrat nähen.


Aus Resten eines gewissen Projekts, das ich noch nicht zeigen darf, ist eine weitere AMC entstanden.


Angela hat neulich auf ihrem Blog ein neues Taschenbuch präsentiert, aus dem sie zwei tolle Portemonnaies genäht hat. 15 Taschenmodelle werden in diesem Buch vorgestellt, dazu zu jedem Modell noch Variationsmöglichkeiten.


Zu etwas Größerem reichte an diesem Wochenende nicht die Zeit, aber an den Täschchen für Einkaufswagenchips habe ich mich schon mal versucht.

6 Kommentare

Petruschka hat gesagt…

Die kleine Täschchen sehen klasse aus. auch die AMC mit den Blumen gefällt mir gut.

LG, Petruschka

Das Quiltmonster hat gesagt…

Ja, ja, hat es Dich auch erwischt: man darf nix wegwerfen!!! Deine Karten sind toll geworden und Deine anderen Sachen gefallen mir auch!!!
Liebe Grüße von Regina

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
selbst ist die Frau, klar, dass da aus Stoffrestchen noch kleine Kunstwerke entstehen ;-) Das Buch steht ebenfalls auf meiner Will-Haben-Liste,das muss ich mir unbedingt schnellstmöglich besorgen! GlG, Martina

Cordula Klöfkorn hat gesagt…

Liebe Britta,
die kleinen Täschchen sind toll. Hübsch hast du die genäht! Und deine Kartenkunstwerke sind klasse. Leider hat man aber doch soviel Schnipsel, dass diese Verwertung einem nicht weiterhilft :-). Aber schön sind sie.
LG Cordula

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Britta,
ja, diese Patchworkerinnen, da wird nichts weggeworfen und selbst aus dem kleinsten Stoffschnipseln noch was genäht. ;-) Aber wenn es dann so toll aussieht wie bei dir, dann hat sich das Horten doch gelohnt!
Liebe Grüße
Gisela

Odette hat gesagt…

Me encantaron!!!!

Saludos desde Chile

Odette