Samstag, 26. Januar 2013

Monatsaufgabe erfüllt

Rechtzeitig zum Monatsende sind die restlichen beiden Blöcke des Herr der Ringe BOM's fertig geworden. Der erste Block war wegen der vielen Kleinstteile in den Bögen eine echte Herausforderung.

  Wetterspitze

Der zweite Block ist ein Bonusblock von Regina, wenn man eine Frage auf ihrer Homepage zum Thema "Herr der Ringe" richtig beantwortet. Kommenden Freitag gibt es dann die nächsten Vorlagen.
zum tänzelnden Pony 

Außerdem habe ich ein zweites Schutzengelkissen für Inga's Bruder Michel genäht. Das Schwierigste dabei war die Stoffauswahl. Schöne Stoffe für coole Jungs zu finden ist anscheinend eine echte Herausforderung.

7 Kommentare

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Die Blöcke sind Dir sehr gut gelungen, und die Stoffwahl für Michels Kissen ist klasse !
Liebe Grüße
Angelika

Odette hat gesagt…

Felicitaciones!!!!!

Birgit hat gesagt…

Liebe Britta,
mein Junior ist auch grad auf dem Herr der Ringe Trip. Mal sehen, vielleich nähe ich noch mit.
Deine Blöcke jedenfalls sind wunderschön, vor allem das Pferdchen. Mal sehen ob ich die Antwort der Frage weiß. Danke für den Tipp.
Liebe Grüße
Birgit

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
Hut ab, du ziehst das ja richtig durch, die Blöcke sehen megafrickelich aus. Aber die Arbeit lohnt sich, hast du klasse hinbekommen. Das Kissen gefällt mir auch sehr gut, nur meinen Jungs hätte ich damit (wegen der Flügel)nicht kommen brauchen ;-) GlG, Martina

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Liebe Britta,
das ist ja wieder ein ganz spannendes Projekt, die Blöcke sehen super schön aus und sehr aufwendig.
Tolles Kissen ☺
Ganz liebe Grüße
Bente

Sapri hat gesagt…

Wow, das sieht wirklich nach einer großen Herausforderung aus!
Aber toll gemacht :)

Lieben Gruß
Sarah
http://sapri-design.blogspot.de/

Nadel-Garn-Tee hat gesagt…

Liebe Britta,

toll sind Deine Herr der Ringe Blöcke geworden!

Das Kissen finde ich eine reizende Idee und die Stoffauswahl finde ich sehr schön.

Leider ist meine Nichte schon zu alt für solch ein Kissen.

Liebe Grüße
Marina