Freitag, 27. Dezember 2013

Früher war mehr Lametta

Als ich Anfang des Monats bei Machwerk ihren neuen Rock sah, wußte ich: das wird mein Weihnachtsoutfit. Also schnell den Stoff hier bestellt, der auch umgehend hier eintraf, und die Burda-Moden in der Bücherei vorbestellt. Einen schönen roten Pulli fand ich auch auf Anhieb, da ich ja zu dem Zeitpunkt noch mit richtigem Weihnachtswetter rechnen mußte. Und dann hieß es die restlichen Zutaten kaufen und auf das Heft warten. Eigentlich sollte es vor dem dritten Advent abgegeben werden, aber manche Leute halten sich leider nicht so genau an die Abgabezeiten. Erst am Samstag vor dem 4. Advent hielt ich endlich das Heft in den Händen. Viieel zu spät, aber ich hatte mir das mit dem Rock nun mal in den Kopf gesetzt. Wann, wenn nicht an Weihnachten, sollte ich so einen ausgefallenen Stoff tragen. Also sofort losgelegt, Schnitt abgepaust und erst mal nur das Futter zugeschnitten, falls etwas schief ginge. Und es ging schief, der Futterrock war zu eng, offenbar habe ich in den letzten Wochen zu viele Kekse gefuttert. So mußte neuer Futtertaft her, eine Nummer größer zugeschnitten, das paßte dann endlich. Der Rest war dann eigentlich ein Klacks und pünktlich zum Kirchgang konnte ich in meinen neuen Rock schlüpfen.


Da es hier kein wie in der Burda-Moden vorgeschlagenes Ripsband für den Bund gab, habe ich einfach rotes Saumband passend zum roten Futterrock gekauft und doppelt am Bund angenäht. Das erfüllt auch seinen Zweck. Und einen roter Reißverschluß, denn die grauen Reißverschlüsse trafen nie den Farbton des Stoffs. Dann lieber gleich den absoluten Kontrast.

8 Kommentare

stufenzumgericht hat gesagt…

Wow, da warst du ja schöner als euer Tannenbaum! Toller Stoff, toller Rock, super Frau ;-) GlG, Martina

Petruschka hat gesagt…

Dafür, daß es kurz vor knapp war, ist der Rock doch wirklich super geworden. Ich hoffe, die anderen haben ganz neidisch geschaut ;-)).

LG, Petruschka

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Als bekennender Flimmer-Glimmer-Glitter-Fan kann ich nur sagen "ich will auch"

Liebe Grüße
Angelika

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Das ist ein toller Rock und der Kontrastrreisvberschluss ist das Tüpfelchen!
Herzliche Grüße

claudi

Hanna hat gesagt…

Der ist ja reif für den catwalk, einfach toll -
liebe Grüße
Hanna

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Britta,
der Rock sieht super aus! Steht dir ausgesprochen gut!!!
Liebe Grüße
Gisela

PatchworKathrin hat gesagt…

Super schön dein Rock!!!! Und das silber-rot als Kontrast sieht spitzenmäßig aus!
lieben Gruß Kathrin

Brigitte Amelin hat gesagt…

Der Rock ist wunderschön uns so edel. Du bist eine Künstlerin mit der Nähmaschine aber das konnten wir ja schon in Salzburg sehen. LG Brigitte