Sonntag, 11. Mai 2014

Muttertagsausflug

Trotz der trüben Wetteraussichten haben wir heute einen Ausfug zur Luisenhütte in Wocklum gemacht.



Dort war zur Saisoneröffnung Museumstag mit vielen Attraktionen besonders für Kinder.


So konnten in der Luisenhütte Zinnmünzen gegossen und bearbeitet, bei einem Imker Nisthilfen für Wildbienen gebastelt werden.


Die Hauptattraktion für die Kinder aber war die Falknerei. Die Kinder durften die Tiere sogar auf die Hand nehmen.

7 Kommentare

abc1x1 hat gesagt…

Liebe Britta,
einen tollen erlebnisreichen Muttertag hattest Du, Danke fürs Miterlebendürfen!
Bin ganz begeistert von Deinen Miniquilts im Post vorher und Dein Loop gefällt mir auch gut-bei mir geht auch nix ohne Loop, Schal oder Tuch.
Viele liebe Grüße, Sigrid

Michi hat gesagt…

Liebe Britta!
Das war ein Ausflug wie in die Landlust Zeitschrift hinein.
Greifvögel bieten immer ein faszinierendes Schauspiel, ich sehe ihnen nur zu gern zu.
Deinen Urlaubsbericht werde ich mir noch einmal genau durchlesen, denn im Sommer kommen wir in die Gegend! Ich freu mich schon auf das Watt und CO.
Liebe Grüße
Michi

Hanna hat gesagt…

Liebe Britta,
Das klingt nach einem gelungenen Ausflug, hier hat es den ganzen Tag über geschüttet -
liebe Grüße
Hanna

Elisabeth hat gesagt…

Oh Britta, da habt ihr aber ebenfalls einen tollen Ausflug gemacht!!!Wünsch dir einen guten Start in die Woche!! Liebe Grüße Elisabeth

Birgit hat gesagt…

Liebe Britta,
toll wenn man so schöne Orte in der näheren Umgebung hat. Dass die Kids Spaß an sowas haben ist klasse, meine sind schon zu cool dazu.
Liebe Grüße
Birgit

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Britta
Auch dieser Ausflug liest sich ganz wunderbar. Interessante Dinge habt ihr am Muttertag erleben können,
genau wie zuvor in Einbeck - da danke ich Dir auch herzlich für's Mitnehmen.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Brigitte Amelin hat gesagt…

Hallo Britta! Das muss ein toller Ausflug gewesen sein. Ich sammle auch schon für ein Bienenhotel und zwar die Rechenmaschinenrollen. LG Brigitte