Dienstag, 23. Dezember 2014

Kommando Prickeln

Mein Mann verdreht ja manches Mal die Augen, was ich so alles aufhebe, aber als ich vor ein paar Wochen die Weihnachtsausgabe der "Landlust" in Händen hielt, war ich froh, dass ich die Prickelnadeln meiner Töchter noch nicht entsorgt hatte. Aus Teelichthüllen wurden Sterne ausgeschnitten und dann nach Herzenlust mit der Prickelnadel verziert. Die Sterne machen sie gut als Geschenkanhänger und so haben wir in der Vorweihnachtszeit fleißig die Teelichter- hüllen gesammelt und die Nadeln glühen lassen.


Weihnachtspost kam auch noch an, von Birgit, die ihrem Brief noch einen ihrer zauberhaften selbstgehäkelten Sterne beigelegt hat, der wunderbar zu den roten Häkelherzen, die jedes Jahr unseren Baum schmücken, paßt.


Nun wünsche ich euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes, friedliches und erfolgreiches Jahr 2015.

5 Kommentare

Rosa hat gesagt…

Gorgeous.Wishing you a Merry Chistmas and great New Year!

Ursula hat gesagt…

Liebe Britta,
schön sind Deine Teelicht-Sterne, ich denke, da verdreht Dein lieber Mann nicht mehr die Augen :o)
Dir und Deiner Familie ein schönes Fest und einen guten Rutsch!
Ursula

Bea hat gesagt…

Frohe Weihnachten an dich und deine Lieben. Genießt die Zeit. Grüße bitte auch deine Mutter herzlich!
Bea

Michi hat gesagt…

Liebe Britta!
Da habe ich die Landlust wieder einmal zu schnell durchgeblättert!
Sehr hübsche Sterne und als Geschenkanhänger eine super Idee!
Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Liebe Grüße
Michi

Michaele hat gesagt…

Liebe Britta,
Wünsch Dir wunderschöne Weihnachten mit Deinen Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Liebe Grüße
Michi