Montag, 3. Oktober 2016

Neuzugang auf dem Sofa

In der vergangenen Woche habe ich fleißig am Kissen weitergearbeitet. Und voìla, es ist fertig geworden. Die Kissenplatte habe ich mit H630 und einem dünnen Stoff hinterlegt und sparsam im Schatten der Naht gequiltet. Die Rückseite ist entgegen der Anleitung uni grau mit verdecktem Reißverschluß.


Bei der Fertigstellung des Kissens habe ich mich immer wieder an meinem Pedalstopper erfreut. Sigrid fragt nach meiner Erfahrung mit diesem praktischen Teil und ich muß sagen, ich bin nach dieser ersten Woche begeistert. Kein Fußpedal, dass nach Belieben wandert, alles bleibt an seinem Platz, man kann sich voll aufs Nähen konzentrieren.
Somit verlinke ich mein neues Kissen beim 'Modern Patch Monday' und schaue mal dort, was die anderen genäht haben.

15 Kommentare

Eva Westermeier-Gerolstein hat gesagt…

Der Zuwachs ist Dir voll gelungen und passt hervorragend.
Gruß Eva

Birgit Stichel hat gesagt…

Das Kissen ist wunderschön geworden!

lg
birgit

GittaS hat gesagt…

Wunderbar sieht dein Kissen aus,ich muß meins jetzt umbedingt
fertig stellen.
LG
Gitta

Rike Busch hat gesagt…

Das Kissen sieht richtig genial aus!!! Viel Spaß damit!
LG; Rike

Angelikas quilts and knits hat gesagt…

Hallo Britta,
das Kissen ist ein echter Hingucker. Ganz toll !!

Liebe Grüße
Angelika

Klaudia hat gesagt…

Hallo Britta,

dein neues Kissen sieht einfach super aus, in Farben und Design....es gefällt mir richtig gut!

LG Klaudia

abc1x1 hat gesagt…

Hallo liebe Britta,
das Kissen ist so wunderschön geworden und Du bereust sicher nicht, dass Du Dir diesmal ausnahmsweise die Zeitschrift gekauft hast.
Lieben Dank für den Erfahrungsbericht!
Herzlichen Gruß, Sigrid

Malu hat gesagt…

Das Kissen ist toll geworden. Man spürt förmlich die Begeisterung über das nichtwandernde Pedal...;) Das Kissen liegt auch bei mir auf dem to-do-Stapel.
Viele Grüße
Martina

Hanna hat gesagt…

Liebe Britta,
Das ist aber auch schön geworden, mir gefallen die Farben ebenfall sehr, viel Freude damit und liebe Grüße
Hanna

Augusthimmel hat gesagt…

Wunderschöne Farben sind das!
... und das mit dem Pedalstopper klingt sehr interessant. Was es nicht alles gibt!
Herzliche Grüße von Kirstin

Rita hat gesagt…

Was für ein schönes Kissen - es gefällt mir sehr und die Farbwahl ist genial! Von diesem Stopper habe ich noch nie gehört - tönt aber spannend! Herzlichst Rita

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Britta,
dein neues Kissen ist ein echter Hingucker, da hat sich die Anschaffung des Burda-PW-Heftes doch gelohnt ;-) Den Pedalstopper habe ich auch und wollte ihn nicht mehr missen. Allerdings verwende ich ihn nur bei meinem Bernina-Pedal, komischerweise wandert das von der Juki nicht! Ich bin mal gespannt, ob dein Kissen noch einen Zwilling bekommt, eigentlich schreit das schöne Pattern danach *LOL* Liebe Grüße von Martina

Ursula hat gesagt…

Liebe Britta,
toller Polster - tolle Resteverwertung!
Liebe Grüße
Ursula

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Liebe Britta,
das Kissen ist echt toll,
aber auch ganz schön aufwendig was man im vorrigen Post sehen kann.
Die Burda habe ich auch gekauft, da ware echt schöne Sachen drin,
toll wenn eine Zeitschrift sich verbessert.
Liebe Grüße
Bente

Customieze hat gesagt…

tolles Kissen! so schön bunt!
da hat sich die viele Mühe und Arbeit gelohnt :D
LG Bine