Freitag, 23. Juli 2010

Bea's BOM fertig

Nachdem die Temperaturen nun wieder so erträglich geworden sind, dass ich mich in meinem Nähzimmer unterm Dach aufhalten kann ohne Schweißausbrüche zu bekommen, habe ich die letzten beiden Kinder von Bea's BOM, Tine und Niko, appliziert. Auch wenn es nicht mehr ganz so heiß ist, war es schon witzig den Niko"laus" bei sommerlichem Wetter zu applizieren.


Nun ist um die Sonne kein Platz mehr frei, im Gegenteil, es wurde eng und ich mußte die Ärmel ein wenig kürzen, damit alles paßte, und ich werde die nächsten Tage nutzen aus den Tops die Kissenhüllen zu nähen.

2 Kommentare

Hanna hat gesagt…

Liebe Britta,
Das wird ein besonderes Kissen, ich denke, da musst Du noch ein zweites machen, oder? Schön sieht es aus -
liebe Grüße, hier ist es - noch - heiß
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Wunderschön, damit ist dir ein außergewöhnliches Stück gelungen.
GlG, Martina