Mittwoch, 17. Februar 2010

Sheep-Pincushion

Meine Nadelkissen-Sammlung hat Zuwachs bekommen, ein Schaf mit drei Funktionen. Es gibt jede Menge Platz für Nadeln, aber auch ein kleines Täschchen, das eine Schere aufnehmen kann, und statt Schwänzchen gibt es ein eingearbeitetes Maßband, das sich rausziehen und wieder einrollen läßt. Letzteres funktioniert bei mir zwar nicht so gut, aber das Schaf sieht einfach süß aus. Entworfen hat das Schaf Alda. Bei ihr gibt es auch ein Tutorial, mit dem das Nachnähen ganz einfach ist.

9 Kommentare

alda hat gesagt…

oh, dein Schäfchen ist zauberhaft ;-))))richtig knüffig!

Andrea hat gesagt…

Nee, is das schön ;-)

LG
Andrea

Edith hat gesagt…

Das ist echt süß! Meine Tochter steht total auf Schäfchen, das Tutorial ziehe ich mir gleich mal rein...
LG, Edith

Hanna hat gesagt…

Hallo Briotta,
Das ist ja echt süß geworden, muß ich mir gleich ansehen -
liebe Grüße
Hanna

Connie W hat gesagt…

This is just SO CUTE! love it!

Anett hat gesagt…

Hallo Britta!

Nein, wie süß! Ich finde es immer wieder so knuffig! Muss ich mir doch auch mal machen! Danke für den Link.

Liebe Grüße Anett

Claudia hat gesagt…

Hallo Brizza,
einfach entzückend !
Wünsche dir ein schönes WE und grüße dich ganz herzlich
Claudia

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Britta,
Dein Schaf ist ganz klasse geworden!!!
LG Sabine

Lonci hat gesagt…

Geniale Idee:)